Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
nightpics.de - Magazin - Welt - KaterHolzig will den LichtPARK vertreiben
entania
Anzeigen

Nightpics Magazin » Welt » Unstimmigkeiten in Berliner Clubszene

15 Oct 2012

Unstimmigkeiten in Berliner Clubszene

KaterHolzig will den LichtPARK vertreiben
PRESSEMITTEILUNG des LichtPARK e.V. „Wird der Kater holzig?“ Aus aktuellem Anlass haben wir beschlossen, uns mit einem Sachverhalt an die Presse zu wenden, der die tatsächlichen Geschäftspraktiken der „alternativen und toleranten Kulturstätte“

KaterHolzig will den LichtPARK vertreiben
Quelle: http://www.katerholzig.de/
Bild 1 / 1
Zum Sachverhalt:

Der LichtPARK e.V. ist seit dem Herbst 2010 Mieter des Geländes Michaelkirchstrasse 22/23, 10179 Berlin. Auf diesem Gelände wird an der Uferseite auch der Openair-Club „LichtPARK“ betrieben.

Um die Jahreswende 2010/2011 kamen die Gesellschafter der KaterHolzig GmbH auf uns zu und baten sehr höflich darum, dem KaterHolzig ein Wegerecht auf dem von uns gemieteten Grundstück einzuräumen, da andernfalls ihr Club nicht hätte eröffnet werden können: Der Eingang von Seiten der Köpenicker Landstrasse hätte aus verschiedenen Gründen nicht als Eingang genutzt werden können.

Uns wurde versprochen, dass es nicht geplant sei, eine „zweite Bar25“ zu errichten mit den seinerzeit einhergehenden Problemen.

Wir hatten seinerzeit wirklich im Sinn, das KaterHolzig zu unterstützen und haben ihnen die Möglichkeit eingeräumt, ein Teil des von uns gemieteten Geländes als Eingangsbereich zu nutzen. So kam es in Folge dessen zu einem entsprechenden Vertrag. Nur so konnte aus unserer Sicht das KaterHolzig in der heute bekannten Form eröffnet werden.

Ein Schritt, den wir heute sehr bitter bereuen:

Nach den ersten Spannungen kam es im frühen Sommer 2012 zur ersten Eskalation: Das KaterHolzig hat dem LichtPARK wegen angeblicher Geräuschbelästigung ihrer Restaurantgäste tatsächlich in mindestens einem nachweisbaren Fall die Polizei auf den Hals gehetzt. Dies ist insbesondere deshalb als sehr merkwürdig einzustufen, da die Polizisten bei ihren Einsätzen regelmäßig selbst unschwer erkannten, dass vom KaterHolzig zumindest stets ein ebensolcher Geräuschpegel ausging. Später hatte man auf Seiten KaterHolzig sich bei uns entschuldigt, und den Anruf bei der Polizei der Restaurantleiterin zugeordnet. Kann ja mal passieren….

In diesem Zusammenhang sei nur an regelmäßiges Feuerwerk, ohrenbetäubende Böllerschüsse u.ä. erinnert. Es war für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir hier auf gegenseitige Toleranz zu setzen haben. Von uns ist niemals eine Beschwerde diesbezüglich ausgegangen.


Zwischenzeitlich kam es in Folge dessen immer wieder zu Querelen seitens des KaterHolzig, insbesondere in Bezug auf Geräuschemissionen (!!!), währenddessen wir ständig und geduldig die Geräuschkulisse des KaterHolzig ertragen haben.

Es begannen die üblichen Auseinandersetzungen auf Anwaltsebene.

Da die Zukunft beider Clubs auf Grund der Mietvertragssituationen unklar war, einigten wir uns im Juni 2012 mit der KaterHolzig GmbH im Rahmen eines anwaltlichen Vergleiches, dass die Clubs, ungeachtet dessen, wer ab 01.01.2013 Hauptmieter des Gründstückes Michaelkirchstrasse 22/23 werden wird, dem Nachbarn im Rahmen einer Untervermietung die gegenwärtige Nutzung weiterhin ermöglicht, so dass beide Clubs auf jeden Fall weiterhin bestehen können. Das KaterHolzig hatte sich inzwischen nämlich selbst als Hauptmieter der Freifläche Michaelkirchstrasse 22/23 beim Eigentümer beworben.


Nachdem entschieden wurde, dass die KaterHolzig GmbH nun ab 01.01.2013 Hauptmieterin wird, hat uns deren Anwalt mit Faxschreiben vom 09.10.2012 das Untermietverhältnis, was schriftlich und verbindlich vereinbart war, fristlos aufgekündigt.

Als Begründung wurde herangezogen, dass wir die KaterHolzig GmbH über die tatsächlichen Mietkosten in den vorherigen Jahren getäuscht hätten und somit eine arglistige Täuschung begangen hätten. Dass dies alles schlicht und ergreifend frei erfunden ist, lässt sich ohne weiteres auf Grundlage der hier vorliegenden Verträge und Abrechnungen nachweisen.

Vielmehr scheint es in Wahrheit beabsichtigt zu sein, uns mit allen Mitteln loszuwerden, da das KaterHolzig offensichtlich die Fläche des LichtPARK braucht, um die Zeitspanne zwischen der Schließung des KaterHolzig im September 2013 und der Eröffnung des Holzmark25 (die einschlägige Presse berichtete) auf der gegenüberliegenden Uferseite, zu überbrücken. Aber darüber können auch wir letztlich nur spekulieren.

Und hierfür scheint den Betreibern wohl jedes Mittel Recht zu sein! Love, peace and harmony?

Wir sind der Meinung, dass es gerade zum gegenwärtigen Zeitpunkt angebracht wäre, über die tatsächlichen Geschäftspraktiken und Motivationen der KaterHolzig GmbH zu berichten. Die gegenwärtige Berichterstattung um das KaterHolzig wird den tatsächlichem Umständen leider nicht gerecht.

Gerne gewähren wir auch Einsicht in den gesamten Schriftverkehr.

Für ein Gespräch und zur Erteilung weiteren Informationen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung!


Roland Prejawa und Timm Zeiss
für das LichtPARK-Team

LichtPARK e.V. und LichtPARK Veranstaltungs GmbH
Grunewaldstrasse 83
10823 Berlin
0173/2656795
Videos zum Thema
Weiterführende Links
Keywords
Mehr interessante Artikel

test...

In Las Vegas ist alles ein bisschen anders. Glitzer, Glamour und priv ...

Communities & Flirtbörsen...

Wenn sich zwei Verliebte das Ja-Wort geben möchten, dann ist das in ...

Party - Tipps...

Damit machen Sie Ihre Party zu einem unvergesslichen Ereignis

Prag bei Nacht ...

Der Wenzelsplatz in Prag ist nicht nur tagsüber die erste Adresse f ...
15 Oct 2012

Kommentare

Verwandte Artikel

  • test...

    In Las Vegas ist alles ein bisschen anders. Glitze...
    ()
  • Communities & Flirtbörse...

    Wenn sich zwei Verliebte das Ja-Wort geben möchte...
    ()
  • Party - Tipps...

    Damit machen Sie Ihre Party zu einem unvergesslich...
    ()
  • Prag bei Nacht ...

    Der Wenzelsplatz in Prag ist nicht nur tagsüber d...
    ()
  • Mit Kräutermischungen le...

    Ultimative Entspannung ist euch mit innovativen Kr...
    ()
  • Schlüsseldienst Essen...

    Schlüsseldienst Essen Mehr als nur Türöffnung ...
    ()

Anzeige

im Archiv

Anzeige